Nationaler indigener Kongress
(Congreso Nacional Indígena)

Im Oktober 2016 fand der 5. Congreso Nacional Indígena (CNI) in Chiapas, Mexiko in den zapatistischen Gebieten statt. Dort wurde dem Kongress seitens der Gastgeber ein überraschender Vorschlag unterbreitet: Eine unabhängige indigene Kandidatin für die Präsidentschaftswahl im Juli 2018 aufzustellen. Daraufhin wurde beschlossen, den Kongress einige Wochen später fortzusetzen. Am Neujahrestag 2017 verkündete der CNI schließlich, dass der Vorschlag angenommen sei. Von diesen beiden Treffen stammen folgende Fotografien, welche in Verbindung mit eigenen Reportagen bei verschiedenen Zeitungen gedruckt wurden.

Oktober 2016

Januar 2017